Perle des Nordens     Schmuck-Unikate aus Berlin

Neues aus der Schmuckwerkstatt

 
 
 

23.06.2024

Gut beringt

Meine neuesten Ringe kommen edel daher. Ich hab sie aus einer Zuchtperle und hellgoldfarbenem Aluminiumdraht gefertigt.

     
 

20.05.2024

ArTminius21

Vorgestern war ich wieder beim Kunstmarkt in der Arminiusmarkthalle in Berlin-Moabit.
Es hat wieder irre Spaß gemacht.

     
 

08.05.2024

Frühling am Schloss Mirow

Auf der wunderschönen Schlossinsel in Mirow (Mecklenburg) findet wieder der traditionelle Kunstmarkt statt - einer der schönsten Kunstmärkte ever.

80 KunsthandwerkerInnen stellen sich und ihre Arbeiten vor. Und die Bandbreite ist riesig.
Auch ich bin dabei und freue mich schon sehr. Das Auto ist halb gepackt, morgen gehts weiter und ab nach Mirow. Das Wetter soll gut werden. Wenn die Sonne scheint, funkelt mein Schmuck :-)
Für diese Mal habe ich mir auch wieder etwas Neues ausgedacht: kleine "Hängrümchen" fürs Fenster.
Vielleicht sehen wir uns?

     
 

26.03.2024

Es funkelt in der Frühlingssonne

Neu in meiner Frühlingskollektion: Sets aus funkelndem Glas, Bernstein und Aluminiumdraht.
Ich liebe diesen leichten beschwingten Schmuck. :-)
 

06.03.2024

Drähte spriessen

Draußen im Garten blühen Krokusse und Schneeglöckchen - und drinnen in der Schmuckwerkstatt "wachsen" kleine bunte Frühlingsboten aus Aluminiumdraht.
Die Halme und Blätter habe ich in grünen Nagellack getaucht. Durch die Oberflächenspannung sind filigrane Blätter entstanden.

     
 

05.02.2024

Die Hasen sind wieder los!

Bei mir in der Werkstatt warten sie schon auf ihren Ostereinsatz :-)

Ich habe kleine Hasenohrringe aus Perlen und Kupferdraht gefertigt. Richtig allerliebst, wenn sie am Ohr baumeln :-)

     
 

22.01.2024

Frühling!

Auch wenn es nicht so aussieht, er kommt :-)
Damit es schneller geht, habe ich mir einen kleinen Frühlingsgruß auf den Tisch gestellt.
Ich habe ihn aus Aluminiumdraht in verschiedenen Stärken und Farben gefertigt. Er besteht aus einer gewickelten Drahtkugel, Kleeblättern in verschiedener Größe und Stoffblumen. Es ist auch möglich, dieses Arrangement mit einem kleinem Rörchen zu bestücken, damit eine echte frische Blüte ins Wasser gestellt werden kann.

     
 

02.01.2024

Herzliche Grüße zum neuen Jahr

Na, ihr Lieben :-)
Das neue Jahr ist in meiner Gegend mit lautem langem Krachen gestartet.
Einige Leute haben es echt übertrieben mit der Ballerei. Für Knallkörper jeglicher Art sind mir meine begrenzten finanziellen Mittel echt zu schade. Die lege ich lieber in Material für meine Schmuckstücke an.
Für solche wie dieses Herzarmband aus Aluminiumdraht und schimmernden Miracle-Perlen :-)

 
     
 

11.12.2023

Es weihnachtet schon extrem :-)

Nur noch wenige Tage bis zum Fest. Jetzt wird's ist die Zeit für kleine und große Geschenke.
Wie wärs mit Schmuck oder Deko aus meiner Werkstatt?
Besucht mich am 16.12.2023 an meinem Stand auf dem Markt für Kunsthandwerk + Design in der Arminius-Markthalle in Berlin-Moabit. Von 10-17 Uhr stelle ich dort meine Weihnachts-Kollektion vor.

     
 

07.12.2023

Neuer Schlitten aus meinem Fuhrpark

Ich hab was Neues ausprobiert und einen kleinen nostalgischen Schlitten aus Aluminiumdraht gefertigt.
Findet ihr ihn auch so drollig?
Im Moment weihnachtet es voll bei mir. :-)

     
 

13.11.2023

Adventsmarkt bei Toyota

Endlich! Nach mehrjähriger Corona-Pause findet er wieder statt: Der 25. Vorweihnachtliche Adventsmarkt im Toyota-Autohaus gleich hinterm "Kutschi". Am 2./3.12.2023 von 10-16 Uhr werden rund 80 Hobby- und Kunsthandwerker*innen ihre tollen Arbeiten zum Verkauf anbieten. Da kommt wirklich Vorfreude auf das Weihnachtsfest auf :-)
Ich stecke schon fleißig in den Vorbereitungen und freue mich echt auf diesen Event.
Vielleicht treffen wir uns da?

   
 

12.10.2023

Es weihnachtet schon

Eigentlich mache ich immer alles auf den letzten Pfiff ;-)
Und jetzt ist allerhöchste Zeit für meine neuen Weihnachts-Dekos. Die ersten Engel zum Hinstellen sind schon fertig.

     
 

15.08.2023

Süßer Käfer - flotte Hummel

Gerade ist der Kunstmarkt am Schloss Mirow Geschichte, da gehts schon weiter mit interessanten Märkten. Auf einen freue ich mich besonders: auf den Markt beim Moabiter Kiezfest am 16. August. Rund um die Arminius-Markthalle gibt es dort viel zu erleben.
Meine Marienkäfer und Hummeln aus Aluminiumdraht müssen unbedingt mit.

     
 

12.07.2023

Neue Klunkern :-)

Ach, der Tag müsste 48 Stunden haben und ich 4 Hände, damit ich alles herstellen kann, was mir so durch den Kopf schwirrt!
Das sind hier meine neuesten Ohrringe.
Gefertigt habe ich sie aus Murano-Glaslinsen, die meine Freundin Gudrun in ihrer Perlenwerkstatt hergestellt hat, und silbernem gehämmertem Aluminiumdraht gefertigt. Irgendwie passen die Klunkern zu allem :-)

     
 

20.06.2023

Fein gedrahtet

Diesen Schnappschuss machte ich auf dem Kunstmarkt in der Arminiushalle in Moabit. Zu sehen sind meine neuen Anhänger aus Aludraht mit Swarowski-Kristallen. Dazu habe ich auch die passenden Ringe gearbeitet.

     
 

22.05.2023

Mein neuer Lieblingsring

Ach, ich liebe funkelnde Dinge! Vor ein paar Tagen habe ich mir diesen Klunker aus silbernen Alu-Drähten gefertigt.
Er funkelt ganz besonders, da geprägte und Glitzerdrähte das Licht so herrlich reflektieren.
Ich werde solche Ringe auch noch in anderen Farben herstellen. Mal sehen, ob sie Liebhaberinnen finden. :-)

     
 

12.05.2023

Kreative Hektik ;-) ...

... ist bei mir ausgebrochen. Für den großen Kunsthandwerkermarkt "Kunst am Schloss" auf der Schlossinsel Mirow (19./20.05.2023) ist noch viel zu tun. Gerade habe ich kleine Dekorationen aus Aludraht angefertigt. Mal sehen, wie sie bei den Marktbesucherinnen ankommen.
Falls ihr also am Freitag und Sonnabend nach Himmelfahrt noch ein Ausflugsziel sucht, dann besucht mich und den Kunstmarkt auf der Schlossinsel in Mirow.

     
 

21.04.2023

Corona hat zugebissen :-(

Leider musste mein letzter Kunstmarkt für mich ausfallen. Und ich hatte mich doch so auf den kleinen, aber feinen Markt für Kunst und 'Design in der Moabiter Arminius-Markthalle gefreut. Echt Schade!
Grund dafür: Corona hatte unsere Family fest im Griff. Abgelaufen ist es wie eine mittelschwere Grippe mit komischen Symptomen. Zum Schmuckmachen oder gar Verkaufen hatte ich keine Kraft. Langsam kommt alles wieder, sogar den Kaffee schmecke ich schon.
Ein Lichtblick: Am 10. Juni bin ich dann endlich wieder in der Moabiter Markthalle dabei. Ich freu mich drauf :-)

     
 

04.04.2023

Designt by karl-murks

Hier seht ihr "wilde" Ringe aus "Men's Collection" für mutige Männer ;-)
Designt und aus Aluminiumdraht gefertigt hat sie karl-murks alias Achim.
Er hat sie auf Tragbarkeit getestet.
Sie sehen an Männerhänden echt toll aus.

     
 

29.03.2023

Die Hasen sind los!

Ostern kann kommen. Neben kleinen Hasenkronen für das Oster-Frühstücksei habe ich noch kleine Deko-Osterhasen und zarte Vasen aus Alu-Draht gefertigt. Ab sofort bei mir erhältlich :-)

 

     
 

24.02.2023

Perle des Nordens - total verdrahtet!

Mich hats erwischt. Ich bin im Drahtfieber. Sozusagen unter Strom, genauer Aluminium-Strom.
Seit vier Wochen gestalte ich Schmuck aus Aluminiumdraht. Das geht zwar auf meine noch ungeübten Hände, aber es macht solch einen Spaß. Nachts drahte ich weiter, im Schlaf :-)
Echt, es ist schon verrückt.
Auf meinem nächsten Markt werde ich alle neuen Schmuckstücke präsentieren. Bin schon so gespannt, wie sie ankommen.

     
 

28.01.2023

Das neue Jahr fängt gut an :-)

Drei Termine für 2023 stehen schon: am 15.04.2023 (10-17 Uhr) könnt ihr mich und meinen Schmuck auf dem Markt für Kunsthandwerk und Design in der Arminius Markthalle in Berlin-Moabit treffen.
Im Mai und August folgt mir einfach auf die zauberhafte Schlossinsel Mirow in Mecklenburg. Da gibt es am 19./20.05. und am 12./13.08. Kunst am Schloss.

Zu Beginn des Jahres hat es mich in den Fingern gejuckt und ich habe diese Collieranhänger aus Aluminiumdraht gefertigt.
Weitere werden folgen. :-)

     
 

31.12.2022

Alles Gute fürs neue Jahr 2023

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Möge es ein glückliches, gesundes, friedliches und erfolgreiches 2023 werden. Besser geht immer!
Vor zwei Tagen war ich im Abschiedskonzert von City und bin immer noch ganz im Bann dieses Konzerts. In dem Song Wir haben Wind gesät habe ich mein Motto für dieses Jahr gefunden:
"Es gibt nichts, das uns hindert besser zu sein."

     
 

16.12.2022

Weihnachten kann beginnen !

Geschafft! Alle Märkte dieses Jahres hab ich hinter mir. Jetzt kann ich mich ein bisschen zurücklehnen und mich erinnern.
Ich habe schönen Schmuck gefertigt, einiges verkauft, tolle Menschen getroffen, gute Gespräche gehabt.
Danken möchte ich vor allem meinem Liebsten, der mich immer tatkräftig unterstützt. Denn obwohl meine Schmuckstücke leicht sind - mein Equipment ist es leider nicht ;-)
Dankeschön sage ich auch allen, die sich um unseren Hund kümmern, wenn wir uns auf den Kunstmärkten "rumtreiben".
Und nicht zuletzt auch Dank an meine inspirierenden KundInnen, die mir so manche tolle Idee geben.

Ich freue mich auf 2023. Frohe Weihnachten und rutscht gut rein ins neue Jahr 2023!

     
 

05.10.2022

Auf nach Moabit!

Ein Ereignis jagt das nächste ;-)
Am Sonnabend (08.10.) präsentiere ich meine Schmuckstückchen auf dem Markt für Kunsthandwerk und Design in der Arminius Markthalle in Berlin-Moabit. Diese wunderschöne alte Markthalle ist schon ein tolles Gemäuer mit vielem neuen kulinarischen Inhalt.
Die Atmosphäre ist Klasse, und die ganz unterschiedlichen Kunsthandwerker und Künstler umrahmen das Ganze. Echt. Das lohnt sich.


Am Sonnabend (08.10.) präsentiere ich meine Schmuckstückchen auf dem Markt für Kunsthandwerk und Design in der Arminius Markthalle in Berlin-Moabit. Diese wunderschöne alte Markthalle ist schon ein tolles Gemäuer mit vielem neuen kulinarischen Inhalt.
Die Atmosphäre ist Klasse, und die ganz unterschiedlichen Kunsthandwerker und Künstler umrahmen das Ganze. Echt. Das lohnt sich.

     
 

27.09.2022

Kunst ausm Wedding

Am nächsten Sonntag steht noch ein Event an, der Weddingmarkt, auf den ich mich freue. Die Möglickeit,daran teilzunehmen, kam ziemlich plötzlich.
Zwar soll es laut Wetterbericht regnen, doch es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung ;-)
Und meine Schmuck-Unikate weichen nicht auf.
Vielleicht habt ihr Lust zu kommen. An 79 weiteren Ständen wird Kunst und Kunsthandwerk vom Feinsten angeboten.

     
 

20.09.2022

ArTMinius21 - Markt für Kunsthandwerk & Design

Heute habe ich die Zusage für drei Markttage in der Moabiter Arminius-Markthalle bekommen:
* 08.10.2022
* 05.11.2022
* 03.12.2022
Oje! Jetzt muss ich fleißig sein und neue schöne Dinge produzieren. Ich freu mich drauf :-)

     
 

05.09.2022

Moabiter Kiezfest lockt :-)

Am Sonnabend, dem 10.09.22 werde ich meinen Schmuck auf dem Kunstmarkt des Moabiter Kiezfestes präsentieren.
Dieser Kunstmarkt ist Neuland für mich, und ich freu mich schon drauf. Mein Liebster bastelt gerade noch einen tollen Kettenständer für mich. Ich bin auch fleißg am Vorbereiten. Meinen Stand findet man am Anfang der Jonasstraße.
Viellecht sehen wir uns?

     
 

08.08.2022

Chaos pur in der Werkstatt!

Warum?
Die Vorbereitungen auf den schönsten Kunstmarkt ever stehen kurz vor dem Abschluss.
Am Donnerstag wird das Auto beladen, am Freitag gehts ab nach Mirow.
Und am 13./14. August gibt es "Kunst am Schloss" auf der wunderschönen Schlossinsel in Mirow.
Ich habe wieder neue Kreationen im Gepäck und freue mich auf regen Besuch :-)

   
     
 

15.02.2022

Juhu! Es geht weiter :-)

Endlich wieder Kunstmärkte! Ich freue mich. Einige feststehende Termine gibt es schon:
27. /28. Mai 2022 * "Frühling am Schloss" auf der Schlossinsel in Mirow in Mecklenburg
12. Juni 2022 * 19. Karower Kunstmarkt in Berlin-Karow
13. /14. August 2022 * "Kunst am Schloss" auf der Schlossinsel in Mirow in Mecklenburg

Vielleicht sehen wir uns :-)

     
 

05.01.2022

Allen Schmuckbegeisterten wünsche ich ein gesundes, erfolgreiches und gutes neues Jahr 2022.

Mit nebenstehendem kleinen Engelwindspiel aus Nespresso-Kapseln möchte ich das neue Jahr einläuten.
Zur Zeit bin ich noch bei der Terminplanung. Zwei Märkte stehen schon fest:

27./28.05 2022 Frühling am Schloss Mirow
13./14.08.2022 Kunst am Schloss Mirow

Ich hoffe sehr, dass Corona mir nicht wieder so viele Striche durch die Rechnung macht.

     
 

18. Novemberr 2021
ArTMinius21 am 04.12.2021

2 Tage vor Nikolaus bin ich mit neuem Schmuck und Weihnachtsdeko wieder in der Arminiusmarkthalle in Berlin-Moabit.
Schaut einfach mal vorbei - es lohnt sich.

Für meine Kund*innen gibt's ein kleines Weihnachtsengelchen gratis.

 

 

08. Oktober 2021
ArTMinius21
Kleiner, aber feiner Kunstmarkt in der Arminiusmarkthalle in Berlin-Moabit

Wieder mal eine Marktpremiere für mich:
Am 6. November werde ich meine Schmuckkreationen bei der ArTminius21 anbieten. In der Arminiusmarkthalle, einer ganz typischen alten Berliner Markthalle, finden regelmäßig kleine, aber feine Kunst- und Designmärkte statt.
In der Zeit von 10 – 17 Uhr kann man über den Markt bummeln und gönnt sich ein leckeres Frühstück, Mittag oder ein Gläschen Wein in der umliegenden Markthallengastronomie. Also ganz entspannt mit alles Sinnen genießen.
Klickt einfach auf den Link und ihr könnt sehen, welche Künstler und Designer (außer mir ;-) noch dabei sind.
Ich freu mich schon drauf.

     
 

10. August 2021
20. Jubiläums-Antikmeile in der Suarezstraße

Wer antike ausgefallene Dinge mag, ist auf der Antikmeile bestens aufgehoben. In der Berliner Suarezstraße reiht sich Antikladen an Antikladen. Zur Meile kommen dann noch viele Antikhändler von "außerhalb" mit ihren Ständen dazu.
Und ich bin in diesem Jahr mit meinem ausgefallenen Upcycling-Schmuck auch wieder dabei :-)
Und ein paar von den ungewöhnlichen Helmlampen von karl-murks bringe ich auch mit.
Vielleicht sehen wir uns zur Antikmeile?

     
 

10. August 2021
Mirow war grandios !!!

War das schön - endlich wieder Markt in Mirow! Oh, hat mir das gefehlt!
Die Atmosphäre, die vertrauten Gesichter der anderen Künstler*innen und Kunsthandwerker*innen, die Kundinnen, die mich schon sehnsüchtig erwarteten. Einige hatten ihren vor Jahren bei mir gekauften Schmuck extra für diesen Tag angelegt. Toll!
Die vielen netten Gespräche, das Lachen, der Stress und die müden Knochen nach getaner Arbeit. :-)
Auch meine neuen Schmuckideen kamen sehr gut an.
Großen Dank an die Organisatorinnen des Kunstmarktes am Schloss Mirow.
Wie sagte Frau Pape vom Mirower Inselverein: "Nach dem Kunstmarkt ist vor dem Kunstmarkt." Recht hat sie!

Ach, ich freue mich schon auf den Kunstmarkt am Schloss Mirow im nächsten Jahr :-)

     
 

09. Juli 2021
Schönster Kunstmarkt ever!!!

Meine Vorbereitungen für "Kunst am Schloss Mirow" laufen auf Hochtouren:

neue Schmuck-Ideen verwirklichen * basteln * basteln * basteln *neue Schilder machen, weil die alten spurlos verschwunden sind * regendichte Abdeckung für den Kfz-Anhänger bauen, damit wir alles heil und trocken nach Mirow bekommen * Zeltplane prüfen * Liste machen * basteln * basteln * basteln * packen * packen * packen * Hund zur Schwester bringen * nach Mecklenburg losfahren * ankommen * aufbauen *

Am 7. und 8. August ist dann von 10-18 Uhr endlich wieder Kunstmarkt in Mirow.

Ich freu mich so darauf :-)
Vielleicht sehen wir uns in Mirow?

 

     
 

01. Juli 2021
1. Kunstmarkt nach langer Pause :-)

Am 4. Juli ist es soweit: Auf dem Leopoldplatz im Wedding findet der berühmte Weddingmarkt statt. *
Einmal im Monat am 1. Sonntag treffen sich dort 70 Künstler*innen und Kunsthandwerker*innen. Und ich bin dabei!!! Juhuuu!!
Ich freue mich drauf!
Und bringe schöne Sachen mit, die ich in der Corona-Zeit kreiert habe. Auch ein paar "verrückte" Tischlampen von karl-murks.
Jetzt muss nur noch das Wetter stimmen :-)

Der Markt ist nicht zu verfehlen: direkt am U-Bahnhof Leopoldplatz.
* Hinweis für Nichtberliner*innen:
Weddingmarkt leitet sich vom Berliner Stadtteil Wedding ab und hat nichts mit Hochzeit zu tun ;-)

 

     
 

27. April 2021
Es geht noch nicht weiter :-(

Jetzt hat uns das Virus doch wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht :-(
Der Kunstmarkt in Mirow findet nicht statt. Und das ist echt schade! Jetzt hoffe ich auf den Sommer, denn am 07./08.08.2021 soll dann der legendäre Kunstmarkt am Schloss Mirow wirklich stattfinden. Noch bin ich zuversichtlich, dass es klappen kann.
Auf dem nebenstehenden Foto seht ihr, womit ich mich in den letzten Tagen beschäftigt habe: Schneckenbroschen ...

     
 

25. Februar 2021
Es geht weiter :-)

Wenn uns Corona keinen Strich durch die Rechnung macht, geht es nach einem Jahr Abstinenz wieder weiter mit den Kunstmärkten.
Falls Ihr im Mai 2021 einen kleinen Ausflug zur Schlossinsel in Mirow (Mecklenburg) unternehmen wollt, empfehle ich Euch den Kunstmarkt Frühling am Schloss vom 14. bis 15. Mai 2021. Von 10 bis 18 Uhr zeigen rund 80 Kunsthandwerker*innen die volle Bandbreite ihres Könnens. Und die "Perle des Nordens" ist auch dabei :-)

     
 

18. Dezember 2020
Mein Motto: Positiv denken - negativ bleiben!

Ein halbes Jahr ist vergangen. Ich hab die Zeit genutzt und meine Werkstatt ausgemüllt und aufgeräumt. Jetzt ist wieder Luft zum Atmen. Auch die Schmuck-Muse küsst mich wieder, trotz Corona!
In Kürze stelle ich neue Sachen vor :-)

     
 

17. Juni 2020
Keine Märkte? Was nun?

Ja, auch bei mir machen sich die Auswirkungen des Covid19-Virus bemerkbar: Keine Märkte - keine Events - und auch keine Einnahmen :-(
Trotzdem gebe ich nicht auf und gestalte neue Schmuckstücke. Diese können bei mir auch online erworben werden.
Wie das geht?
Einfach ein Mail an mich schicken (info@perle-des-nordens.de) mit dem betreffenden Schmuckwunsch. Bevor Ihr Euch entscheidet, schicke ich Fotos. Über Paypal läuft die Kaufabwicklung. Anschließend schicke ich Euch das Gewünschte :-)

     
 

25. April 2020
Kleines Geschenk zu Muttertag?

Falls Ihr zum diesjährigen Muttertag mal was Anderes schenken wollt, als den üblichen "Kram", dann empfehle ich euch meine originellen Schmuck-Sets. Das nebenstehende besteht aus einem Anhänger und ein Paar passenden Ohrsteckern und kostet 16 €.

Beide Schmuckstücke sind aus Nespressokapseln gefertigt. Die Ohrstecker bestehen aus Edelstahl. also, gut verträglich :-)

     
 

17. März 2020
"Corona"

Ich wollte ja nichts zum Thema Virus schreiben, schließlich hat Corona nichts mit schönem Schmuck zu tun, a b e r
bis auf weiteres fallen meine Markttermine aus. Ist einfach besser so. Wer mich erreichen will, kann das telefonisch oder per Mail tun (siehe Kontakt).
Ich drücke beide frisch gewaschenen Daumen, dass wir alle heil aus der Pandemie herauskommen.

     
 

05. Februar 2020
Das neue Jahr fängt gut an :-)

mit einem neuen Lieblingsarmband.
Die einzelnen Glieder sind mit Nespressokapsel gefüllt.
Ich stelle es in 2 Varianten her: in Sterlingsilber oder als Metallversion.
Dazu passend ferige ich Fingerringe, Ohrstecker, Ringe, Broschen und Spangen.

     
 

05. Oktober 2019
Kreativ-Messe in Dresden

Was Neues wagen...
Ich bin sowas von gespannt auf den 2. und 3. November!
Da findet in Dresden die Kreativ-Messe statt. Bisher war ich nur Besucherin auf solchen Events. Dieses Mal bin ich Ausstellerin. Irre! Ich bin gespannt, wie meine neuen Kreationen bei den Bersuchern ankommen.
Vielleicht sehen wir uns dort? ;-)

     
     
 

29. August 2019
14. Antikmeile

Das nächste große Event steht an: Die 14. Antikmeile in der Suarezstraße in Berlin-Charlottenburg/Wilmersdorf.
Mitten im Antikgetümmel könnt ihr mich treffen. An meinem Stand gibt es ausgefallenen Upcycling-Schmuck und mehr ...
Auch diese süßen Engel-Windspiele :-)

     
 

18. Juli 2019
Löffel-Trick

Ich brauchte für ein Kleid ausgefallene weiße Ohrringe und hatte keine.
Kurzerhand habe ich 2 Plastelöffel über einer Kerzenflamme erhitzt. Das ist dabei herausgekommen. :-)
Mittlerweile sind es fast meine Lieblingsohrringe geworden.
In Mirow auf dem Kunsthandwerkermarkt am Schloss (10./11.09.2019) gibts noch mehr davon.

     
 

16. Juli 2019
"Schwerter zu Pflugscharen" -
Helme zu Lampen
Kunst am Schloss Mirow am 10./11.08.2019


Wer einen echt tollen Kunstmarkt erleben will, der sollte unbedingt am 10./11. August nach Mirow in Mecklenburg fahren.
Bei diesem Kunstevent wird es jede Menge zu sehen und zu kaufen geben. Auch ich werde wieder dabei sein. Mit neuen Schmuckstücken.
Aber ich möchte auch Reklame machen für absolut originelle und einmalige Lampen, die mein Mann aus Motorradbremsscheiben und alten Helmen, Originalen und Repliken anfertigt. Echte Hingucker designed by karl-murks.

Hier der Link

     
 

25. Mai 2019
Sehen wir uns?

Gerade fertig geworden sind neue Colliers, für die ich unter anderem auch recycelte Hundefutterdosen verwendet habe.
Wer die Schmuckstücke live sehen möchte, hat dazu am 31. Mai und 1. Juni beim Kunstmarkt am Schloss Mirow Gelegenheit.

Hier der Link

     
 

16. März 2019
Goldene Hände

Das ist ein Schock!

Gestern will ich nur kurz meine HP checken. Da erscheint diese Grusel-Nachricht!
Klar hatte ich die Mails meines Providers gelesen, dass veraltete PHP-Versionen abgeschaltet werden. Aber doch nicht auf meiner HP!

Da ist es dann gut, wenn man einen Fachmann in der Nähe hat. Wie schon so oft, musste mein Sohn helfen.
Großer, ich danke dir. Du hast goldene Hände!

     
 

08. Januar 2019
Im neuen Jahr - schwarze Rosen

Noch am Silvesterabend kam mir eine Idee.
Die großen schwarzen Fimo-Rosen lagen schon viele Monate im Schrank. Mir fiel nichts dazu ein. Im TV hüpften ein paar Damen in CanCan-Kleidern und schwangen die Beine. Eine hatte eine große schwarze Rose am Samtband ...

Gleich am Neujahrstag setzte ich mich in meine Werkstatt.
Entstanden sind spektakuläre Armbänder mit üppiger schwarzer Rose.
So richtig was zum Angeben ;-)

     
 

19. November 2018
Es weihnachtet schon sehr

Was? Jetzt schon?

Ich bin schon im "Weihnachtsstress"! Am 24. und 25. 11.2018 findet wieder der Hobby-Künstlermarkt im Toyota-Autohaus in der Ollenhauerstraße in Berlin-Reinickendorf statt. Klingt nüchtern.
Aber für diesen Markt ackere ich schon seit Wochen ;-) Jede Menge Weihnachtliches. Ein besonderes Highligt sind meine großen Engel aus Nesoresso-Vertuo-Kapseln. Nun kann ich (Schutz)engel in drei Größen anbieten.

Falls Sie noch nichts vorhaben, an diesem Wochenende, dann schauen Sie doch mal vorbei. Es lohnt sich, wenn an rund 90 Ständen selbstgefertigte Unikate angeboten werden.
Das Toyota-Autohaus ist 3 min vom U-Bahnhof Kurt-Schumacher-Platz entfernt.

     
 

14. August 2018
Ziemlich wilde Tage im Sommer

Die "wilden" Markttage auf der Schlossinsel in Mirow waren ein voller Erfolg! Besonders toll fand ich, dass einige Kundinnen jedes Jahr dort auf mich warten. Danke! Jetzt heisst es arbeiten -arbeiten -arbeiten, denn schon guckt das nächste Event um die Ecke: die 17. Antikmeile in der Suarezstraße in Berlin-Charlottenburg.
Diese Straße ist Deutschlands längste Antikmeile, Laden reiht sich an Laden.
Jedes Jahr am 1. Sonnabend im September öffnen alle Antikhändler ihre Türen, und viele Künstler und Kunsthändler präsentieren an Straßenständen ihre Waren. Ein Besuch dieses Straßenfestes lohnt sich unbedingt.
Meinen Stand findet man vor der Hausnummer Suarezstraße 53A.

Vielleicht sehen wir uns dort? ;-)

     
 

23. Januar 2018
Lang hängen - die Zweite

Eine gute Bekannte von mir kombinierte den Ohrstecker mit ihren großen Creolen.
Wir findens Klasse!

     
 

23. Januar 2018
Wer lang hat, lässt lang hängen ;-)

Ich habe ein Paar neue Lieblingsohrstecker kreiert. Gefüllt mir Recyclingmaterialien, Folien oder Farbpulver, versiegelt mit Acryl sind diese Ohrhänger aus Sterlingsilber ein echter Hingucker. Und ab Januar bei mir zu bekommen.

     
 

29. Dezember 2017
Und wenn das 5. Lichtlein brennt - ist gleich Silvester!!!

Der Weihnachtsstress ist vorbei, der letzte Markt auch. 2017 war ein gutes Jahr für die Perle ;-)

Ich wünsche allen eine fröhliche gelungene Silvesterparty und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2018.
Neue Ideen schwirren in meinem Kopf herum. Ihr könnt sie hier und auf meinen "Märkten" sehen.
Alles Gute!

     
 

11. Oktober 2017
Oh Schreck!!! Ist ja gleich Weihnachten!!!

Wer jetzt Panik bekommt, weil er die passenden Schmuckgeschenke für seine Lieben noch nicht hat, der kann ja bei meinen Weihnachtsverkäufen vorbeischauen und kräftig zuschlagen ;-)

Ihr trefft mich beim Hobby-und Künstlermarkt am 25. u. 26. November im Toyota-Autohaus in der Ollenhauerstr. 9 in Reinickendorf.

     
 

13. September 2017
Die Perle live auf dem Neuenhagener Oktoberfest...

Angelika Thierbach, SAFE4YOU-Fachberaterin, schaute sich live auf dem Neuenhagener Oktoberfest um. Was ihr gefiel, filmte sie.
Und jetzt kann man meinen Perle-des-Nordens-Stand in bewegten Bildern sehen :-)

Danke, Angelika!

     
 

18. August 2017
Stahlhelm als Lampe!
Designed by karl-murks im Angebot bei der Perle

Etwas aus der Art geschlagen, aber total skurril und praktisch:
Scheibtischlampen aus Stahlhelmen.
Mein Mann hat sie designed und gefertigt und auf Motorradbremsscheiben geschweißt.

Zu bewundern und zu kaufen sind dieses Modell und weitere am 02.09.2017 auf der Antikmeile in der Berliner Suarezstraße.


 

17. August 2017
Das war Mirow

Zum ersten Mal mit eigenem Verkaufszelt. Es hat den Regen am Sonnabend überstanden. War ein voller Erfolg!


 

08. August 2017
Mit der Zeit gehen und...

... zu bewundern und zu kaufen ist diese mit Nespressokapseln verzierte Uhr u.a. auf dem großen Kunstmarkt "Kunst am Schloss" in Mirow am 12. und 13. August 2017.


 

04. Mai 2017
Ende Mai gehts rund...

... bei der Perle des Nordens. Zwei große Märkte stehen an: Der 16. Kunstmarkt in Berlin-Karow am 21.05. und "Kunst am Schloss" in Mirow am 26. und 27.05. Ich freu mich drauf, denn ich möchte meinen Kunden ein paar Neuheiten präsentieren wie z.B. neue Schmuckanhänger und Wanduhren.


 

31.Januar 2017
Ich bin Steinbock

Und du?
Seit neuem habe ich auch Sternzeichenanhänger im Programm. Sie kommen gut bei den Kunden an. Ich trag meinen Steinbock auch oft und gern.


   

25. Dezember 2016
Stimmt ;-)

"Kunst ist, aus Nichts etwas zu machen und es zu verkaufen."
Dieses Zitat von Frank Zappa wurde mir zu Weihnachten auf einer Grußkarte geschenkt.


 

13. Dezember 2016
Mit Engelszangen

Heute wurde ich auf einer Weihnachtsfeier gefragt, mit welcher Zange ich die Engelchen herstelle.
Antwort aus der Runde: "Mit Engelszangen!" ;-)


   

28. Oktober 2016
Nachtrag zum "Ritterschlag"

Es war schön, aber auch ein bisschen irre: So viele Menschen auf einem Raum, die alle meinen Schmuck tragen. Toll!


 

23. August 2016
Ritterschlag für die "Perle"

Ab und zu kaufe ich Nespresso-Kapseln, wenn mir eine bestimmte Farbe fehlt. Natürlich trage ich dann auch meinen Kapselschmuck ;-). Und der kommt an, auch in der Nespresso-Boutique in der Berliner Friedrichstraße.

Und jetzt kommts:
Am 1. Oktober 2016, dem Internationalen Tag des Kaffees werden die MitarbeiterInnen dort einen Tag lang meine Schmuck-Kreationen tragen!
Sie wollen mit den Kunden ins Gespräch kommen, auch über sinnvolles Recycling.

Wenn das kein Ritterschlag für mich ist!!!


 

02. August 2016
"Kunst ist Nahrung für die Seele"

Ein toller Satz, und er stimmt. Wer möchte, kann sich auf dem Kunstmarkt auf der Schlossinsel Mirow davon überzeugen.
Ich werde mit meinem Schmuck dabei sein und freue mich schon riesig darauf. :-)
Mal sehen, ob ich Petrus davon überzeugen kann, am 13. und 14. August die Himmelsschleusen geschlossen zu halten. Ich wünsch mir Sonnenschein!


 

10. Mai 2016
Maritimer Ring

Schon lange schwebte mir ein klassischer Ring aus Kaffeekapseln vor. Jetzt ist es mir gelungen: Ein 925er Silberring mit Dharkan von Nespresso, silbernem Anker, Steuerrad und Flitter. Der ziert jetzt die Hand meiner Tochter.


 

30. Januar 2016
Die Perle ist auf den Hund gekommen...

Unser Nemo ist eine Seele von Hund! Jetzt hängt an seinem Halsband Upcycling-Schmuck: ein Anhänger mit einem Löwen.
Eigentlich wollte ich nur mal testen, ob das Ganze gut hält, und er sich damit wohlfühlt.
Sozusagen "Stiftung Nemo-Test". Bis jetzt gibts Note 1.


 

18. Januar 2016
Endlich was für Männer!

Die von mir schmucktechnisch vernachlässigten Männer können aufatmen. Jetzt gibt es auch Manschettenknöpfe von der Perle des Nordens.
Und das Besondere: Sie sind Upcycling-Schmuck aus Kaffeekapseln.

 

 



Perle des Nordens    Klaudia Schultze    Schmuckenthusiastin